(Voraussetzung: Modul Klassische Massage)

Flossing ist die Anwendung von elastischen Bändern die zirkulär um Gelenke und Gewebe gewickelt werden, mit dem Ziel der Schmerzlinderung und Beweglichkeitsverbesserung.

 

Kursinhalte

  • Ursprung der Flossing Therapie und theoretische Grundlagen
  • Anatomische und physiologische Ansätze
  • Wirkungsweise Flossing: Kompression und Dekompression
  • Anwendungsbereiche  und Flossing-Techniken
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Fallbeispiele

Kursziele

  • Der Kursteilnehmer kennt die theoretische Grundlage und den Ursprung der Flossing Therapie
  • Der Kursteilnehmer weiss über die Wirkungsweisen Kompression und Dekompression Bescheid
  • Der Kursteilnehmer kann die Flossing Technik korrekt anwenden
  • Der Kursteilnehmer weiss über die Indikationen und Kontraindikationen Bescheid

 

Kursort

Trisana Massagefachschule Wängi

Kursleiter

Katharina Gugger, med. Masseurin mit eidg. FA

Kursdauer

7 Stunden à 60min

1 Tag von 09.00 bis 17.30 Uhr

Kursdatum 

gemäss Datenplan

Kurskosten

CHF 230.– ohne Lehrmittel und Flossband inkl. Kursausweis

CHF 280.– mit Lehrmittel und Flossband inkl. Kursausweis