Berufsbild Die EMR Methode 33 Therapeutische Massagen ist eine neu geschaffene Ausbildung und ersetzt den Berufsmasseur. Diese ca. zwei jährige, berufsbegleitende Ausbildung bietet ein Erwachsenenrechtes Ausbildungsprogramm im modularen Baukastensystem. Die Berufsausübung im Anschluss an die Ausbildung erfolgt in: Gesundheitsförderung, Prävention und Therapie an Einzelpersonen. Insbesondere in eigener Praxis, im Saunabetrieb, im Fitness- und Gesundheitscenter sowie … Read more

(Voraussetzung: Abgeschlossener MTG Medizinisch-therotische Grundlagenausbildung) Unsere schulmedizinische Vertiefungsausbildung ermöglicht den Absolventen später sich für die EMR-Methode 33 Therapeutische Massagen zu registrieren, zugleich erfüllt das Vertiefungs-Modul die Anforderungen zur Registrierung als Medizinischer Masseur mit  eidg. Fachausweis.   Kursinhalte MTV A1: Vertiefung Anatomie/Physiologie: Organsystem Teil 1 MTV A2: Vertiefung Anatomie/Physiologie: Organsystem Teil 2 MTV Bew: Vertiefung Anatomie/Physiologie: … Read more

(Voraussetzungen: keine)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage)

(Voraussetzungen: Diplom Fussreflexzonen-Therapie und Dorn-Breuss) Teil des Moduls 4 Dieser Kurs findet am Ende der Ausbildung „Reflexzonen-Therapie“ statt und kann auch unabhängig davon als Weiterbildungstag besucht werden.

(Voraussetzungen: Diplom Fussreflexzonen-Therapie) Teil des Moduls 4

(Voraussetzungen: Diplom Fussreflexzonen-Therapie) Teil des Moduls 4

(Voraussetzungen: Fussreflexzonenmassage A und B; auch als Weiterbildung möglich) Teil des Moduls 4

(Voraussetzung: Klassische Massage 1 bis 4; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Klassische Massage 1, 2 und 3; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Klassische Massage 1 und 2; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Klassische Massage 1; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Fussreflexzonenmassage A und B; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Fussreflexzonenmassage A; auch als Weiterbildung möglich) Teil des Moduls 4

(Für diesen Lehrgang sind keine Massagekenntnisse notwendig. Grundkenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie sind jedoch von Vorteil.) Teil des Moduls 4

(Voraussetzungen: Manuelle Lymphdrainage A, B, C; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Manuelle Lymphdrainage A und B; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Manuelle Lymphdrainage A; auch als Weiterbildung möglich)

(Voraussetzungen: Für diesen Lehrgang sind keine Massagekenntnisse notwendig. Grundkenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie sind jedoch von Vorteil.)

(Voraussetzungen: TRISANA Wirbelsäulen-Technik A)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage oder adäquate Ausbildung)