(Voraussetzung: Abgeschlossener MTG Medizinisch-therotische Grundlagenausbildung) Unsere schulmedizinische Vertiefungsausbildung ermöglicht den Absolventen später sich für die EMR-Methode 33 Therapeutische Massagen zu registrieren, zugleich erfüllt das Vertiefungs-Modul die Anforderungen zur Registrierung als Medizinischer Masseur mit  eidg. Fachausweis.   Kursinhalte MTV A1: Vertiefung Anatomie/Physiologie: Organsystem Teil 1 MTV A2: Vertiefung Anatomie/Physiologie: Organsystem Teil 2 MTV Bew: Vertiefung Anatomie/Physiologie: … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Patient kommt mit Nackenschmerzen: An was muss ich denken, was darf ich nicht verpassen und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Nackenschmerzen können sehr hartnäckig sein und oft tappen wir im Dunkeln. An diesem Kurstag lernt der Kursteilnehmer die Ursachen, welche zu Nackenschmerzen führen können, verstehen und wenn indiziert zu behandeln.   Kursinhalte … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Als Palpation (von lateinisch palpare „streicheln“) bezeichnet man in der Medizin die Untersuchung des Körpers durch betasten. Das sogenannte Palpieren kann mit einem oder mehreren Fingern sowie mit der Handfläche geschehen. Beurteilt werden dabei Konsistenz, Elastizität, Beweglichkeit und die Schmerzempfindlichkeit einer Struktur.   Kursinhalt Praktische Anatomie, durch Anfassen und Erfühlen von … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Als Palpation (von lateinisch palpare „streicheln“) bezeichnet man in der Medizin die Untersuchun des Körpers durch betasten. Das sogenannte Palpieren kann mit einem oder mehrerer Fingern sowie mit der Handfläche geschehen. Beurteilt werden dabei Konsistenz, Elastizität, Beweglichkeit und die Schmerzempfindlichkeit einer Struktur. Kursinhalte Praktische Anatomie, durch Anfassen und Erfühlen von Strukturen … Read more

(Voraussetzungen: Grundkurs Faszientechnik) In diesem 2 Tageskurs wir spezifisch auf Klinische Krankheitsmuster und Patientenbeispiele eingegangen (Vorbehandlung von Kursteilnehmern, Patienten aus der Praxis der Teilnehmer oder eigene Patienten). Zudem werden die Diagnose und Behandlung von Schulter-Nacken und Lumbalen Problemen vertieft angeschaut und angewandt. Behandlunshighlights wie Startriggerband, Bull Eye etc. werden erklärt, besprochen und behandelt. Kursinhalt Klinische … Read more

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage) Viele Patienten haben  Schmerzen im Gesäss, Beckenkamm, Leiste oder Hüfte und suchen deshalb Hilfe bei uns. Sehr oft liegt die Schmerzqulle nicht dort, sondern in der Region des Thorako-lumbalen Übergangs und den angrenzenden Muskeln wie zum Bespiel: Bauchmuskeln, Psoas, Quadratus Lumborum und ganz speziell des Diaphragmas. Patienten mit einer Dysfunktion am … Read more

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage) Kreuzschmerzen sind ein häufiges Symptom unserer Patienten und können verschiedene Ursachen haben. An diesem Tag lernen die Kursteilnehmer verschiedene Schmerzquellen aus dem Bewegungsapparat kennen. Weiter erhält der Kursteilnehmer Anregungen zur gezielten Behandlung. Kursinhalte Es wird die Anatomie der Lenden/Becken, der Wirbelsäule repetiert. Die Funktionen der Gelenke und Strukturtests werden gezeigt und … Read more

(Voraussetzungen: Modul Fussreflexzonenmassage/Ohrreflexzonenmassage) Im Basiskurs haben Sie die Grundlagen der Ohrreflexzonen Massage kennen gelernt, unter anderem die Reflexzonen-„Landkarte“, verschiedene Befundaufnahme-Möglichkeiten u.a.m. im Aufbaukurs lernen Sie erweiterte Möglichkeiten der Punkte-Detektion, der Behandlungsmöglichkeiten und bewährte Anwendungskonzepte kennen. Sie befassen sich u.a. mit der Very-Point-Technik und erweitern Ihre Kompetenz in der spezifischen Anwendung der Ohrreflexzonen-Behandlung wie auch in … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage Massage 1-3) In diesem dreitägigen Kurs lernen Sie die Grundlagen der therapeutischen Befundung. Sie erfahren wie ein Anamnese-Gespräch geführt wird, wie Sie eine Inspektion an einem Patienten durchführen und wie Sie korrekt eine Palpation an einem Patienten vornehmen. Kursinhalte Grundlagen der Befunderhebung Anamnese (Patienten-Befragung) Inspektion (Sichtbefund) Palpation (Tastbefund) Verschiedene Testverfahren Dokumentation … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Ein Tageskurs aus der Praxis für die Praxis. In diesem Tageskurs werden die häufigsten Erkrankungen und Verletzungen (Hüftimpigement, Arthrose, Piriformissyndrom, VKB, Seitenbandläsion, Meniscusläsion, Supinationstrauma etc.) der unteren Extremitäten besprochen. Im praktischen Teil werden Befunderhebung, Funktionstestung, Behandlung und Kräftigung dieser Pathologien praktisch angeschaut und angewandt. Kursinhalte Befunderhebung und Besprechung der häufigsten Erkrankungen … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Ein Tageskurs aus der Praxis für die Praxis. In diesem Tageskurs werden die häufigsten Erkrankungen und Verletzungen (Impingment, Bursitis, Rotatorenmanschettenläsionen, Tossy, Luxationen, Tennis-Golfer Ellenbogen etc.) der oberen Extremitäten besprochen. Im praktischen Teil werden Befunderhebung, Funktionstestung, Behandlung und Kräftigung dieser Pathologien praktisch angeschaut und angewandt. Kursinhalte Befunderhebung und Besprechung der häufigsten Erkrankungen … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage) Das Nervensystem verläuft über die Gesamtheit des Körpers. Es muss sich den Bewegungen der Gelenke in hohem Masse anpassen können. Kommt es zu funktionellen Störungen im muskuloskelettären System, so gibt es in vielen Fällen auch eine neurale Problematik. Nicht selten bleibt diese neurale Störquelle unbeachtet, mit der Folge, dass der Patient … Read more

(Voraussetzung: Modul Klassische Massage, Triggerpunkt-Therapie 1) So genannte Triggerpunkte, früher auch Myogelosen genannt, sind überempfindliche Stellen in einem tastbar verspannten Bündel Muskelfasern. Solche Triggerpunkte können, wenn sie aktiv sind, Schmerzen bei Bewegung und sogar in Ruhestellung verursachen. Eine typische Eigenschaft von Triggerpunkten ist, dass sie ausstrahlende Schmerzen verursachen. So können zum Beispiel Triggerpunkte in der … Read more

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage) Bei der Kolonmassage wird die Perestaltik des Dickdarms mittels manuellen, analwärts gerichteten Druck- und Gleitbewegungen gefördert. Die Kolonmassage ist hauptsächlich dem Darmbereich gewidmet, daher ist sie besonders bei Beschwerden in diesem bereich zu empfehlen. Kursinhlat Geschichte der Kolonmassage. Anatomie und Physiologie des Verdauunssystems. Indikation und Kontraindikation der Kolonmassage. Die 5 Kolonpunkte. … Read more

(Voraussetzungen: keine) Workshop 1 „Wie komme ich in wenigen Wochen zu einer schlankeren Figur?“ Geht das überhaupt? Wenn ja, wie? Zudem: Einfluss von Stress und negativen Gedanken auf den Abnehmprozess. Du lernst, Lebensmittel richtig einzusetzen, so dass die Kilos purzeln und du glücklich mit dir selber bist. Workshop 2 „Welchen Einfluss hat unsere Nahrung auf … Read more

(Voraussetzungen: Grundkurs Faszientechnik) In diesem Tageskurs wird die Behandlung von Schulter, Ellenbogen und der Hand, sowie die Behandlung von Knie, Unterschenkel und Fussproblemen angeschaut und geübt. Kursinhalt Behandlung von Schulter, Ellenbogen und Hand. Behandlung von Knie, Unterschenkel und Fussproblemen. Kursort TRISANA Massagefachschule Wängi Kursleiter Petra Prader, dipl. Physiotherapeutin Kursdauer 7h à 60 min 1 Tag von … Read more

(Voraussetzungen: Grundkurs Faszientechnik) In diesem Tageskurs geht es ausschliesslich um Beschwerden im Kopf und Gesichtsbereich. Wie behandle ich chronische Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien oder Kieferproblemen aus Sicht der Faszien Therapie? Kursinhalt Behandlung von Beschwerden im Kopf und Gesichtsbereich. Behandlung chronischer Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien oder Kieferproblemen im Zusammenhang mit der Faszien Therapie. Kursort TRISANA Massagefachschule Wängi Kursleiter … Read more

(Voraussetzungen: Med. Masseur oder adäquate Ausbildung)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage)

(Voraussetzungen: Med. Masseur oder adäquate Ausbildung)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage)

(Voraussetzungen: Taping Kurs (elastische Tapes)

(Voraussetzungen: Klassische Massage 1)

(Voraussetzungen: Klassische Massage M1) Teil des Moduls 4

(Voraussetzungen: Klassische Massage 1)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage)

(Voraussetzungen: Modul Klassische Massage)

(Voraussetzungen: TRISANA Wirbelsäulen-Technik A und B)