Fussreflexzonenmassage D (Reflektorische Lymphadrainage am Fuss)

(Voraussetzungen: Fussreflexzonenmassage A und B; auch als Weiterbildung möglich) Teil des Moduls 4

Mit der reflektorischen Lymphdrainage erweitern Sie Ihre Kompetenz in der Behandlung von Beschwerden und in der Begleitung von Menschen in den verschiedensten Situationen. Lassen Sie sich überraschen von der Wirkung dieser sanften Behandlungsmethode.

Kursinhalt

  • Physiolgie des Lymphsystems
  • Die reflektorische Lymphbehandlung – theoretische Grundlagen
  • Die reflektorische Lymphdrainage – praktisch
  • Indikation / Kontraindikation
  • Ablauf der Behandlung – Technik – Reihenfolge
  • Integration dieser Behandlungsform in die klassische Reflexzonenarbeit – Möglichkeiten und Grenzen

Lernziele

  • Sie erläutern die Entstehungsgeschichte, die Indikationen und Kontraindikationen der reflektorischen Lymphdrainage am Fuss.
  • Sie erlangen Sicherheit in der Anwendung der reflektorischen Lymphdrainage am Fuss.
  • Sie kombinieren die reflektorische Lymphdrainage mit Ihren individuellen Behandlungsmöglichkeiten und integrieren sie in Ihren Praxisalltag.

Der Kurs schliesst mit einer schriftlichen Prüfung ab. Sie erhalten ein Zertifikat.

 

Kursort

TRISANA Massagefachschule Wängi

Kursleiter

Margrit Zingg, Dipl. Reflexzonentherapeutin, Berufsschullehrerin Pflege, Pflegefachfrau

Kursdauer

21 Stunden à 60min

3 Tage von 09.00 bis 17.30 Uhr

Kurskosten

CHF 690.– inkl. Kursunterlagen und Zertifikat

Kursdatum

gemäss Datenplan